Clemens Spenling2018-07-09T12:22:29+00:00

Clemens Spenling

Sportphysiotherapeut und Manualtherapeut

Geboren 1991, aufgewachsen in Hollabrunn, wohnhaft in Wien

Aufgewachsen in Hollabrunn, war ich den Großteil meiner Kindheit und Jugend Mitglied im Handballverein UHC Hollabrunn. Den Entschluss, Physiotherapeut zu werden, fasste ich aufgrund meiner Verletzungen und der damit verbundenen anschließenden Therapien bei Christoph Gurtner. Ich lernte die Funktionsweise des menschlichen Bewegungsapparates verstehen und gleichzeitig manifestierte sich mein Wunsch, Physiotherapie zu studieren.

Meine Erfahrungen aufgrund eigener Verletzungen und mein Drang nach ständiger Fortbildung erlauben es mir, individuell, mit Wissen und Gespür auf meine Patienten einzugehen. Ich stehe meinen Patienten auf dem Weg ihres Trainings, bei Beschwerden des gesamten Bewegungsapparates oder ihrer Rehabilitation nach jeglicher Verletzung zur Seite. Hierbei versuche ich die Therapieeinheiten abwechslungsreich, spannend und heiter zu gestalten, da ich motivieren und das gemeinsam gesteckte Ziel erreichen möchte. Mein Fokus liegt in der Manualtherapie, welche ich mit aktiver Sportphysiotherapie verbinde.

Neben meinem Interesse an Sport koche und reise ich sehr gerne. Dies sind ausgleichende Aktivitäten zu meinem Beruf.

Bisherige Tätigkeiten

  • seit 2018: Mitglied Praxisgemeinschaft Körperwerkstatt Hollabrunn
  • seit 2017: freiberuflicher Physiotherapeut in Hollabrunn
  • seit 2015: freiberuflicher Physiotherapeut in Wien (Hausbesuche)
  • 2015-2018: Rehabilitationszentrum Engelsbad in Baden

Aus- und Weiterbildungen

  • 2018-dato: SPT Sportphysiotherapie (Salzburg, ULSZ Hallein/Rif)
  • 2017/2018: Maitland Level 1a (Physiozentrum für Weiterbildung)
  • 2018: IAOM Schulter Basic (Physio Austria)
  • 2017: Kinesio Taping Pro (Physio Austria)
  • 2016: IAOM De- und Rehydration (Physio Austria)
  • 2016: FDM Level 1 (Physiozentrum für Weiterbildung)
  • 2015: Physiologik (Physiozentrum für Weitereildung)
  • 2012-2015: Bachelorstudium Physiotherapie (FH Campus Wien)